Monitor mit geöffnetem Stellenportal
Niels C. Fleischhauer

Niels C. Fleischhauer

Meistgesuchte Fachärzte: Welche Fachärzte werden am stärksten gesucht?

Der Ärztemangel ist in aller Munde. Daher können Sie sich als Mediziner Ihren Job aussuchen. In den meisten Fällen stimmt das auch. Allerdings kann Ihre Facharztrichtung doch einen wesentlichen Unterschied machen.

Erfahren Sie hier, welche Fachärzte am stärksten gesucht werden. Lesen Sie aber auch, mit welcher Weiterbildung Sie weniger zu den gefragtesten Fachärzten zählen. Im Anschluss zeige ich Ihnen außerdem, wo Sie genau die richtige Weiterbildungsstelle für die meistgesuchten Fachärzte finden.

Gefragteste Fachärzte laut ausgeschriebener Stellen

Zur Klärung der Frage, welche Fachärzte am meisten gesucht werden, gibt es verschiedene Herangehensweisen. Zunächst können wir die Gesamtzahl der ausgeschriebenen Stellen je Fachrichtung betrachten. Hier ergibt sich diese Reihenfolge:

PlatzFachgebiet
1Innere Medizin
2Chirurgie
3Allgemeinmedizin
4Augenheilkunde
5Psychiatrie und Psychotherapie
6Anästhesiologie/Intensivmedizin
7Radiologie
8Neurologie
9Frauenheilkunde und Geburtshilfe
10Kinder- und Jugendmedizin
Übersicht zu den meistgesuchten Facharztrichtungen laut Stellenbörse des Deutschen Ärzteblattes (externer Link)

Die Menge der ausgeschriebenen Stellen entspricht erwartungsgemäß etwa der Verteilung der Fachärzte (externer Link) innerhalb der deutschen Ärzteschaft. Da Internisten allgemein die größte Gruppe unter den berufstätigen Fachärzten stellen, gibt es hier auch die größte Fluktuation – und mit ihr die meisten ausgeschriebenen Stellen. Auffällig ist jedoch, dass bei Fachärzten für Augenheilkunde deutlich überproportional viele Stellenanzeigen geschaltet werden. Gleichfalls gehören auch Fachärzte für Psychiatrie und Psychotherapie zu den gefragtesten Disziplinen. Facharztstellen für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Urologie oder Dermatologie finden sich seltener.

Verfügbarkeit von Fachärzten

Eine weitere Möglichkeit ist, die ausgeschriebenen Arztstellen in Relation zu den theoretisch verfügbaren Fachärzten zu setzen. Dieser Wert gibt darüber Auskunft, in welchen Fachgebieten Ärztekammern mit der Ausbildung nicht mehr hinterherkommen. Zudem können Sie einschätzen, in welchen Fachrichtungen Ihre “Konkurrenz” durch Mitbewerber am größten ist.

FachrichtungFachärzte pro ausgeschriebener Stelle
Psychosomatische Medizin10,4
Hygiene und Umweltmedizin14,3
Laboratoriumsmedizin14,4
Pneumologie15,9
Öffentliches Gesundheitswesen16,1
Psychiatrie18,5
Gastroenterologie18,5
Kinder- und Jugendpsychiatrie21,7
Übersicht zu den wenigsten potenziellen Bewerbern – beschäftigte und arbeitslose Fachärzte sind impliziert – auf ausgeschriebene Stellen je Facharztrichtung (externer Link)

Die angegebenen Werte sind rein theoretischer Natur. In der Praxis kommen auf eine ausgeschriebene Stelle erfahrungsgemäß noch einmal viel weniger Ärzte. Dies liegt daran, dass es im individuellen Fall genügend Gründe gibt, warum sich Ärzte erst gar nicht auf die Position bewerben – etwa die fehlende Bereitschaft zum Umzug, mangelnde Karrieremöglichkeiten für Mediziner oder die Furcht vor schlechten ärztlichen Arbeitsbedingungen. In der Folge ist so manche Arztstelle über Monate vakant, ohne dass sich auch nur ein Kandidat darum bewirbt.

Sie wünschen sich später als Facharzt die größtmögliche Auswahl bei Ihren Arbeitsstellen? Dann sollten Sie also Psychiater, Augenarzt oder Facharzt für Psychosomatische Medizin werden. Dies stellen aktuellen die gefragtesten Fachärzte dar. Auch Fachärzte ohne Patientenkontakt wie beispielsweise Hygien- und Umweltmedizin oder Laboratoriumsmedizin lohnen sich besonders.

Die beste Weiterbildungsstelle finden

Doch es geht bei der Wahl Ihrer Facharztrichtung schlussendlich nicht nur darum, welche Fachärzte die meistgesuchten sind. Sie sollten zuallererst von Ihrer Fachrichtung begeistert sind. So werden Sie auf jeden Fall ein erfolgreicher Arzt werden.

Sie haben bereits Ihren Favoriten und eine Antwort auf die Frage “Welcher Facharzt passt zu mir” gefunden? Wunderbar, dann fehlt jetzt bloß noch die Assistenzarztstelle, welche Ihnen die beste Facharztausbildung bietet. Melden Sie sich bei Ärzteglück, um genau diese Arztstelle zu finden. Wir wollen, dass Sie Ihren Arztberuf lieben.

Über den Autor

Niels C. Fleischhauer

Niels C. Fleischhauer

Inhaber von Ärzteglück

Weitere spannende Beiträge